Mit der Staffelei durch Hüls – ein Kunstprojekt

108

In den Weihnachtsferien fand ein Kunstprojekt für Kinder der vierten Klassen mit der Künstlerin Mauga Houba-Hausherr statt. Das Projekt wurde in Kooperation mit der Stadt Krefeld durch den „Kultur-Rucksack NRW“ ermöglicht und finanziert (weitere Infos am Ende der Seite). Die Kinder gingen gemeinsam mit Staffelei und Pinsel durch Hüls und konnten unter Anleitung der Künstlerin besondere Gebäude des Ortes malen. Sie erfuhren von einem Begleiter des Heimatvereins historische Hintergründe zu den Gebäuden und interpretierten diese künstlerisch neu.

Alle Bilder der Kinder werden im Juni zusammen mit Bildern der Künstlerin in den Heimatstuben und der Konventkirche ausgestellt.

Die Ausstellungseröffnung findet am 4.6.2023 um 11 Uhr statt. Herzliche Einladung!

Infos zum Kultur-Rucksack NRW:

Kulturrucksack NRW 2023

„Kinder und Jugendliche früh und nachhaltig an Kunst und Kultur heranzuführen ist eine stetige Aufgabe, die kreative Lösungen fordert. Das Kulturbüro der Stadt Krefeld freut sich jährlich, mit und dank lokaler Künstler:innen und Kulturschaffender, die kulturelle Teilhabe Heranwachsender zu sichern und mit zu gestalten. Auch das kommende Jahr soll mit diesen Bemühungen in Form von Förderungen und Kooperationen Zugänge schaffen und Kinder und Jugendliche für Kunst, -handwerk und Kultur begeistern sowie eigenes kulturelles Interesse wecken – kurz gesagt: ein neuer Kulturrucksack darf gepackt werden!“ (Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen 2023)

https://www.krefeld.de/de/kulturbuero/kulturrucksack/