Start » Allgemein » Der Kulturrucksack

Der Kulturrucksack

Im vergangenen Schuljahr konnten wir schon einige tolle Projekte mit dem Projekt „Kultur-Rucksack NRW“ verwirklichen:

Einige Kinder haben professionell ein Hörspiel aufgenommen und Aufnahme- und Tontechnik kennen gelernt. Außerdem gab es in den Weihnachtsferien ein Kunstprojekt bei dem Kinder unserer Schule mit der Künstlerin Mauga Houba-Hausherr historische Gebäude in Hüls auf Leinwände gemalt haben.

Nun stellt sich der Kulturrucksack in Krefeld in einem Video vor:

Hier finden Sie die Artikel zu den Projekten bei denen Kinder unserer Schule teilgenommen haben:

https://grundschule-an-der-burg.de/mit-der-staffelei-durch-huels-ein-kunstprojekt/
https://grundschule-an-der-burg.de/das-geheimnis-der-burgruine-unser-hoerspielprojekt/
Kulturrucksack NRW 2023

„Kinder und Jugendliche früh und nachhaltig an Kunst und Kultur heranzuführen ist eine stetige Aufgabe, die kreative Lösungen fordert. Das Kulturbüro der Stadt Krefeld freut sich jährlich, mit und dank lokaler Künstler:innen und Kulturschaffender, die kulturelle Teilhabe Heranwachsender zu sichern und mit zu gestalten. Auch das kommende Jahr soll mit diesen Bemühungen in Form von Förderungen und Kooperationen Zugänge schaffen und Kinder und Jugendliche für Kunst, -handwerk und Kultur begeistern sowie eigenes kulturelles Interesse wecken – kurz gesagt: ein neuer Kulturrucksack darf gepackt werden!“ (Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen 2023)

https://www.krefeld.de/de/kulturbuero/kulturrucksack/

Das könnte dich auch interessieren …