Abschied der 4. Schuljahre

210

Am Freitag ging die Grundschulzeit unserer Viertklässlerinnen und Viertklässlern zu Ende. Die Kinder verbrachten ihren letzten Schultag zunächst mit ihren Klassenlehrerinnen in ihren Klassenräumen. Anschließend wurden die Eltern empfangen und die ganze Schulgemeinde traf sich auf der Burg. Dort fand die Abschlussfeier für die Kinder statt.

Der Chor sang einige Lieder und wünschte den Kindern alles Gute.

Die Koalaklasse 1b zeigten einen Tanz über die Stärken der Kinder.

Auch die vierten Schuljahre selbst präsentierten einige Lieder und erzählten Witze.

Nach guten Wünschen und einem Rückblick auf die Schulzeit durch die Konrektorin Frau Hitschler, wurde jedes Kind einzeln aufgerufen. Die Kinder hatten selbst entschieden keine Luftballons steigen zu lassen, um die Umwelt nicht zu verschmutzen. Stattdessen wurden gute Wünsche jedes einzelnen durch Seifenblasen gen Himmel gesendet.

Wir wünschen allen Viertklässlerinnen und Viertklässlern alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg!

Hier noch ein paar musikalische Eindrücke der Feier: