Weihnachten heute – Weihnachtsgedanken des 4. Schuljahres

142

Karikatur von Fritz Behrendt
  • In unserem Kaufrausch, Konsum und Stress haben wir oft den Blick auf den eigentlichen Sinn von Weihnachten verloren. Es sind nur die Geschenke und die Erfüllung unserer Wünsche wichtig.
  • Maria und Josef finden nicht den Weg nach Betlehem. Die Geschenkeflut versperrt ihnen den Weg.
  • Wir Menschen haben keine Zeit mehr, uns anzuschauen. Jeder ist nur mit sich, seinen Erledigungen und Terminen beschäftigt.

Machen wir den Weg frei!

Schauen wir einander an!

Schenken wir einander Zeit!

Kommen wir zu Ruhe!

Feiern wir ein Fest,

DAS FEST VON JESU GEBURT!

Die Werke der Viertklässlerinnen und Viertklässler