Vortrag: „Frühkindliche Reflexe und ihre Auswirkungen auf das Lernen“

231

Am 29.11.2017 fand an unserer Schule ein für Eltern und Lehrer interessanter Elternabend statt, der durch Dietburg Amend geleitet wurde, die das Pädagogische Institut für Entwicklungsförderung leitet.

Sie zeigte auf, wie sich nicht abgebaute frühkindliche Reflexe auf das Leben und Lernen von Kindern und Jugendlichen auswirken kann.

Weitere interessante Vorträge zu diversen Themen von anderen Referenten sollen folgen.

Literaturtipps aus dem Vortrag:

  1. Flügel und Wurzeln (Beigel) 2017
  2. Greifen und Begreifen (Sally Goddard Blythe) 2016